Aktuelles

Dankeschön an alle Sternsinger*innen!

Die Sternsinger-Spenden aus diesem Jahr sind nun bei MANTHOC angekommen. Hier finden Sie einen Dankesbrief der Koordinatorin Lucila Cerna Sánchez.

Auch im Namen des Fördervereins bedanken wir uns sehr herzlich bei den jeweiligen Pfarreien in Ostrach, Berghausen, Schifferstadt, Heiligenstein, Herxheim, Dortmund, Bechhofen und Mußbach, die für MANTHOC gespendet haben und allen, die an der Aktion beteiligt waren.

Unser neuer Flyer ist da!

Hier finden Sie eine PDF-Version des aktualisierten Designs.

Wir freuen uns, wenn Sie Exemplare auslegen möchten, zum Beispiel in Ihren Pfarrbüros, Gemeinderäumen oder in Cafés und Geschäften. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir schicken Ihnen die gewünschte Anzahl an Flyern zu.

Spendenaufruf

Wir möchten uns ganz herzlich für die Spenden bedanken, die in den letzten Monaten zur Unterstützung von MANTHOC und den Familien der MANTHOC-Kinder in der Corona-Krise eingegangen sind. Bisher konnten 200 Lebensmittelpakete verteilt werden und die Grundschule erhielt Unterstützung für Unterrichtsmaterialien, die im Homeschooling benötigt werden.

Die Situation in Peru ist jedoch nach wie vor schwierig. Die Fallzahlen steigen nach wie vor stark an und die Maßnahmen wurden in den vergangenen Tagen wieder verschärft. Viele MANTHOC-Familien befinden sich daher weiterhin in einer schwierigen Lage. Die finanzielle Grundlage für das tägliche Überleben fehlt und das MANTHOC-Team erreichen Berichte über die Zunahme von häuslicher Gewalt in den Familien.

Wir möchten MANTHOC daher weiter unterstützen und freuen uns über jede Spende auf unser Vereinskonto:

Förderverein MANTHOC Cajamarca e.V.
IBAN: DE16 7509 0300 0000 0604 61
BIC: GENODEF1M05
Verwendungszweck „Corona-Hilfe MANTHOC“